Embratur empfiehlt Gelbfieber-Impfung

Montag, 29. Januar 2018 09:23 - Growe Reisen News

Embratur empfiehlt Gelbfieber-Impfung
 
Das Brasilianische Fremdenverkehrsamt Embratur empfiehlt Reisenden in das südamerikanische Land, sich vor der Abreise gegen Gelbfieber impfen zu lassen. Die Impfung sollte spätestens zehn Tage vor Abreise in einer registrierten Impfstelle vorgenommen werden. Die nationale Tourismusbehörde schließt sich damit der Aufforderung der Weltgesundheitsorganisation an. Im Land hat die Regierung des Bundesstaates Sao Paulo am 25. Januar eine breit angelegte Impfkampagne gestartet. Brasilien könne aber beruhigt und uneingeschränkt als Reiseziel gewählt werden, stellt Vinicius Lummertz, Präsident von Embratur, klar: "Derzeit gibt es keine Einschränkungen für eine Reise nach Brasilien. Die Impfung ist eine vorbeugende Maßnahme, um die Sicherheit für Einheimische und Touristen zu gewährleisten." Die Krankheit kann nicht von Mensch zu Mensch übertragen werden, dies erfolgt ausschließlich über Mücken.
 
Weitere Infos gibt es hier.

Quelle: www.travel-one.net

zurück zur Übersicht: Growe Reisen News | RSS Feed | Länderinformationen

Growe Reisen Gottmadingen
Tel. 0049 - (0)7731 - 976 444

 

Büro Öffnungszeiten
Mo 900-1200 Termine
Di 900-1200 Termine
Mi 900-1200 Termine
Do 900-1200 Termine
Fr 900-1200 Termine
Sa Termine  

Termine ausserhalb der
Öffnungszeiten gerne
nach Vereinbarung!



Kontaktformular

So finden Sie uns:
Ortszentrum Gottmadingen
Dorfgärten 2, D-78244 Gottmadingen

Growe Reisen Growe Reisen

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: