Baltikum: Estland - Lettland 4. bis 11. September 2022

Auf Entdeckertour in kleiner Gruppe unterwegs zwischen Tallinn und Riga. Ausgesuchte Ostsee-Erlebnisse, feine Küche, entspanntes Reisen. Eine Woche pures Glück!

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 2995.00

Reise Nr. 69427

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

Baltikum: Estland und Lettland

Die schönsten Momente entlang der Ostseeküste

4. bis 11. September 2022

„Tallinn, Riga und die Inseln - es ist eine der schönsten Reisen, die man entlang der Ostsee unternehmen kann. Jeder Tag ist entspannte Erholung, bietet vielseitige Überraschungen und Erlebnisse. Nicht hektisch und getaktet unterwegs, sondern sich einfach nur treiben lassen. Die Städtetage sind nicht nur Besichtigung, sondern auch Genuss. Eben nicht nur Jugendstil, sondern auch Markthalle und besondere gastronomische Entdeckungen. Und auf den Inseln - da ticken die Uhren sowieso langsamer. Muhu und Saaremaa sind zwei Schmuckstücke in der Ostsee. Wir sind unterwegs im feinen, ausgewählten kleinen Entdecker-Kreis. Mit unserem eigenen Bus bestimmen wir den Tagesablauf. Wir müssen uns nach niemand richten, es sollen Tage der erholsamen Entdeckung werden. Wo kann das besser gelingen als im Baltikum. Lassen Sie sich von Joachim Chwaszcza auf seiner Lieblingsreise vom Charme der Ostsee verzaubern!“

Baltikum: Estand - Lettland 4. bis 11. September 2022

4.9. Flug Tallinn. Fahrt zu unserem Hotel an der Altstadt. Nach dem Einchecken unternehmen wir zu Fuß einen ersten Stadtbummel durch die Altstadt. Das mittelalterliche Tallinn bezaubert in jeder Hinsicht - egal ob Burgberg oder Rathausplatz. Ein guter Kontrastpunkt dazu sind die modernen neuen Viertel am Hafen. Hier lebt das junge, dynamische Baltikum - feinste moderne Architektur und gute Küche. Abendessen im Restaurant. (-/-/A)

5.9. Kadriorg - Kunstmuseum. Am Vormittag fahren wir mit der Tram ins Viertel Kadriorg. Wir bummeln durch den Park, besuchen das Schloss, das Peters I. für Katharina I. bauen ließ, entdecken im KuMu, dem modernsten Kunstmuseum des Baltikums, estnische Maler und bummeln durch das traditionsreiche Villenviertel. Am Nachmittag streifen wir noch einmal durch die nahe Altstadt, besuchen auch den Baltikum-Markt und essen vielleicht dort auch gleich zu Abend? (F/-/-)

6.9. Inseltag - Saaremaa. unsere gemütliche Fahrt zur Fähre nach Muhu dauert etwa zwei Stunden. Unterwegs können wir einen kleinen Besichtigungsstop einlegen. Mit der Fähre setzen wir auf die kleine Insel Muhu über, umrunden die Insel entlang der Ostküste. Immer wieder halten wir an den schönsten Plätzen. Die Insel Saaremaa erreichen wir über die große Brücke. Heute übernachten wir im ruhigen Hafenstädtchen Kuressare, dem ehemaligen Arensburg. Bummel durch die Stadt, Besuch der Festung und gemeinsames Abendessen. (F/-/A)

7.9. Ein zweiter Inseltag. Auf unserer Inselerkundung besuchen wir den berühmten Leuchtturm und eine alte Wehrkirche. Der Tag soll inselgerecht ruhig und entspannt verlaufen - deswegen sind wir gegen frühen Nachmittag wieder am Hotel. Hier kann jeder für sich Bummeln, es sind nur wenige Schritte zum Zentrum und den netten Cafés.  Wir genießen die Abendstimmung am Hafen (F/-/-)

8.9. Das Ostseebad Pärnu. Ohne Stress und Hektik brechen wir nach dem Frühstück auf, fahren zurück über die Brücke nach Muhu und mit der Fähre gen Festland. Unser nächstes Ziel ist das Ostseebad Pärnu, wo wir standesgemäß direkt am Strand unser edles Quartier beziehen. Dann heißt es einfach nur Spazierengehen am unendlich langen und weißen Sandstrand. Gemeinsames Abendessen im ausgesuchten Restaurant in der Stadt. (F/-/-)

Baltikum: Estand - Lettland 4. bis 11. September 2022 _2

9.9. Entlang der Ostsee nach Riga. Gute zwei Stunden dauert die Fahrt nach Riga, der lettischen Hauptstadt. Wenn wir wollen, sind wir gegen Mittag da und beziehen unser Quartier. Ein Bummel durch das Jugendstilviertel, durch die Altstadt, zu Richard Wagner oder zum Café Rienzi. Wir lassen uns treiben und genießen einfach nur mit viel Zeit. So schön kann Städteurlaub auch sein. Gemeinsames Abendessen in der Altstadt im ausgesuchten Restaurant.  (F/-/A)

10.9. Riga und/oder Jurmula. Am Morgen besuchen wir den fantastischen Markt von Riga mit Kräutern, Fisch, und Gemüse vom Feinsten. Der Nachmittag kann frei gestaltet werden, aber vielleicht ist das Wetter ja besonders schön und wir fahren einfach an den Stadtstrand nach Jurmula zu den malerischen Holzvillen? Warum nicht! Abends nehmen wir kulinarischen Abschied vom Baltikum. (F/-/-)

11.9. Riga - München. Ja - leider ist es schon fast vorbei. Etwas Zeit bleibt aber noch, um durch die Stadt zu bummeln. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen:  Flug München - Tallinn und Riga - München mit Lufthansa / 7 Hotelnächte DZ in gepflegtem Hotel****/*** mit Frühstück  / 4 x Abendessen im Hotel / Fahrten im eigenen Bus / Besichtigungen und Eintritte wie beschrieben / Fahrer und Guide Joachim Chwaszcza /

Teilnehmer:  3 - 6

Preis:            Einzelzimmerzuschlag:

€ 2995.-       € 420.-               

Entdeckertouren-Reiseleitung

Hinweise

Reisedauer (in Tagen): 8
Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.
Mindestteilnehmerzahl: 6
Maximalteilnehmerzahl: 15

Veranstalter: Entdecker Touren by Klingsöhr Reisen, Oberföhringer Strasse 172, 81925 München

Termine

Baltikum: Estand - Lettland 4. bis 11. September 2022

Auf Entdeckertour in kleiner Gruppe unterwegs zwischen Tallinn und Riga. Ausgesuchte Ostsee-Erlebnisse, feine Küche, entspanntes Reisen. Eine Woche pures Glück!

04.09.2022Sonntag, 4. September 2022 - Sonntag, 11. September 2022
8 Tage / 7 Nächte

2995.00 EUR

 

Kontakt

Reisebüro GROWE GmbH
Dorfgärten 2 
78244 Gottmadingen

Tel. 0049 - (0)7731 - 97 64 44
Fax 0049 - (0)7731 - 97 64 46


Email: urlaub@reisebuero-growe.de
Internet: www.growe-reisen.de