African Explorer Von den Viktoriafällen bis zum Indischen Ozean (2021/2022/2023)

15-tägige Sonderzugreise von Victoria Falls bis Pretoria durch Südafrika, Simbabwe, Eswatini und Mosambik

Reisenummer 66776

African Explorer Von den Viktoriafällen bis zum Indischen Ozean (2021/2022/2023)

15-tägige Sonderzugreise von Victoria Falls bis Pretoria durch Südafrika, Simbabwe, Eswatini und Mosambik

Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Zug-Erlebnis in vier Ländern: Südafrika, Simbabwe, Eswatini und Mosambik. Dabei erwarten Sie die Viktoriafälle und die Tierwelt im Krüger-Nationalpark sowie die Ruinenstadt Great Zimbabwe, der MatoboNationalpark und Maputo am Indischen Ozean.

_Kategorie Leopard: 2-Bett-Abteil zur Alleinbenutzung/EZ auf Anfrage._
* Einmalige Route durch Simbabwe, Mosambik, Swasiland und Südafrika, bequem per Zug * Abwechslungsreiche Landschaften: Highveld-Plateau und subtropisches Lowveld, Drakensberge, Savannen des Matabelelandes und des Hwange-Parks * Exklusiv-Charter mit deutschsprachiger Reiseleitung für je max. 25 Gäste und mit deutschsprachigem Arzt an Bord * Übernachtung in einer stilvollen Safari-Lodge an den Viktoriafällen * Spannende Safaris im Krüger-Nationalpark * Im Reich der Elefanten: Hwange-Nationalpark * Lebendige Metropole am Indischen Ozean: Mosambiks Hauptstadt Maputo * Südafrikas Panoramaroute mit Blyde River Canyon und Aussichtspunkt God’s Window * UNESCO-Weltnaturerbe: Matobo-Nationalpark mit dem Grab von Cecil Rhodes * Ruinenstadt Great Zimbabwe * Kleines Königreich Eswatini
* Flüge Frankfurt – Johannes burg – Victoria Falls und Johannesburg – Frankfurt in der Economy Class * Fahrt mit dem Sonderzug African Explorer mit 9 Übernachtungen im gebuchten Schlafabteil * 1 Übernachtung in einer stilvollen Safari-Lodge nahe den Viktoriafällen * 1 Übernachtung in einer Safari-Lodge am Tor zum Krüger-Nationalpark * 1 Übernachtung in einer Lodge bei Pretoria * Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Früh stück, M = Mittagessen, A = Abendessen) * Spezialitätenessen und Biltong-Probe * Ständige Deutsch sprechende Lernidee-Chef reiseleitung ab Victoria Falls und bis Johannesburg * Deutsch sprechende Reiseleitung für je max. 25 Gäste ab Victoria Falls und bis Johannesburg * Deutschsprachiger Arzt an Bord * Besuch der Viktoriafälle * Wildbeobachtungsfahrt im Hwange-Nationalpark * Wildbeobachtungsfahrten im Krüger-Nationalpark per Bus und Safari-Fahrzeug * Ausflug in den Matobo-Nationalpark mit Besuch von Cecil Rhodes’ Grab * Stadtrundgang in Bulawayo oder Besuch des Naturhistorischen bzw. des Eisenbahn-Museums * Besichtigung der Ruinen von Great Zimbabwe * Tagesausflug per Bus durch Eswatini * Stadtrundfahrt in Maputo mit Mittagessen an der Uferpromenade * Fahrt auf der Panoramaroute per Bus mit Blyde River Canyon und God’s Window * Stadtrundfahrt in Pretoria * Besuch des privaten Kapama-Schutzgebietes und des Hoedspruit Endangered Species Center * Ausflüge und Transfers in klimatisierten Bussen * Gepäckträger-Service ab/bis zu den Flughäfen Victoria Falls/Johannesburg * Unterhaltsame Kurzvorträge an Bord * Speziell für diese Reise erstelltes Bordbuch, Reiseführer Südliches Afrika
* Visum-Gebühr Simbabwe (30 US-$, vor Ort) * Visum-Gebühr Mosambik (125 €, vor Abreise) * Ausflugspaket * Trinkgelder
* Reisepass und Visa für Simbabwe und Mosambik erforderlich. * Keine Impfungen bei Einreise aus Europa vorgeschrieben. * Diese Reise führt u. a. in Gebiete, in denen Malaria vorkommt. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Hausarzt oder einem Tropenmediziner.
h3. Ausflugspaket * Boots-Safari auf dem Sambesi zum Sonnenuntergang mit Snacks und Getränken * Zusätzliche Wildbeobachtungsfahrt im offenen Geländefahrzeug im Hwange-Nationalpark * Zusätzliche Abendfahrt im Krüger-Nationalpark
_Kategorie Leopard: 2-Bett-Abteil zur Alleinbenutzung/EZ auf Anfrage._

Aufpreise

  • Aufpreis für Flüge in der Business Class (ab) €2530,00
  • Ausflugspaket (Sambesi Boots-Safari, Hwange-Nationalpark, Krüger-Nationalpark) €280,00
  • Innerdeutsche Anschlussflüge (ab) €220,00
Karte

Reiseverlauf

1. Tag Abflug aus Deutschland

2. Tag Ankunft am Sambesi

Morgens Landung in Johannesburg und Flug nach Victoria Falls. Am Flughafen werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt und fahren zu Ihrer Safari-Lodge. Am Nachmittag erkunden Sie den Sambesi vom Boot aus. Begrüßungs-Abendessen: Braai mit afrikanischen Spezialitäten am knisternden Lagerfeuer. (A)

3. Tag Viktoriafälle

Nach dem Frühstück haben Sie Zeit, die Viktoriafälle zu bestaunen. Von zahlreichen Aussichtspunkten blicken Sie auf die 1,7 km lange Absturzkante, an der die tosenden Wassermassen des Sambesi-Flusses hinabrauschen. Ein kurzer Spaziergang führt zum Victoria Falls Hotel, von dessen Terrasse Sie den Blick hinüber zur Victoria Falls-Brücke genießen. Wer möchte, wählt aus dem Angebot an Wunsch-Aktivitäten: Helikopter-Flug über den Wasserfällen oder Tour auf der Victoria Falls-Brücke. Am Nachmittag heißt Sie das Zugpersonal willkommen an Bord. (FA)

4. Tag Hwange-Nationalpark

Nach dem Frühstück starten Sie zur Morgenpirsch. Der für seine großen Elefanten- und Büffelherden bekannte Hwange-Nationalpark ist Simbabwes größtes Wildschutzgebiet. Mit etwas Glück treffen Sie neben Elefanten, Giraffen und Löwen auch auf die seltenen Wildhunde. Nach einer Mittagspause wird die Safari im offenen Fahrzeug fortgesetzt. Nachmittags geht es zurück zum Zug. (FMA)

5. Tag Cecil Rhodes’ Grab

Am Vormittag erwartet Sie ein Rundgang durch Bulawayo. Alternativ können Sie das Naturhistorische Museum oder das Nationale Eisenbahn-Museum besuchen. Anschließend geht es in den Matobo-Nationalpark. Hier besuchen Sie das Grab des britischen Eroberers und Politikers Cecil Rhodes. Zum Abendessen werden Sie an Bord erwartet. (FA)

6. Tag Great Zimbabwe

Ziel des heutigen Ausfluges per Bus sind die Ruinen von Great Zimbabwe. Das größte vorkoloniale Bauwerk Afrikas südlich der ägyptischen Pyramiden ist über 1.000 Jahre alt. In Rutenga besteigen Sie Ihren Zug. (FA)

7. Tag Südafrikas Nordosten

Auf seinem Weg durch die Limpopo-Provinz passiert der African Explorer die SoutpansbergRegion und das Land der Regenkönigin Modjadji. Probieren Sie bei einer BiltongVerkostung das beliebte Trockenfleisch. (FMA)

8. Tag Hautnah an den Geparden

Am Morgen verlassen Sie Ihren Zug für eine Pirschfahrt im Kapama-Schutzgebiet. In einem Tierumsiedlungsprogramm wurden zahlreiche Tiere einschließlich der berühmten Big Five hierhergebracht. Anschließend können Sie den seltenen Wildhunden und Geparden bei einem Besuch des Hoedspruit Endangered Species Center nahe kommen. Zum Mittagessen werden Sie wieder an Bord erwartet. (FMA)

9. Tag In den Drakensbergen

Heute fahren Sie per Bus in die Bergwelt der Panoramaroute. Anschließend geht es auf Pirschfahrt in den weltberühmten Krüger-Nationalpark. Am Nachmittag verlassen Sie den Park und fahren zu Ihrer Safari-Lodge, wo Sie heute übernachten. Ihr großes Gepäck bleibt unterdessen wohlbehütet im Zugabteil. Mit Beginn der Dämmerung führt Sie eine spannende Nacht-Safari in offenen Jeeps ein weiteres Mal auf die Fährten der Wildtiere. Als stilvoller Abschluss erwartet Sie ein Dinner unter dem afrikanischen Sternenhimmel. (FA)

10. Tag Krüger-Nationalpark

Am Morgen erwartet Sie eine Ganztags-Safari: Sie rollen im offenen Safari-Fahrzeug durch den Krüger-Park. Nach dem Mittagessen setzen Sie die Safari fort. Am Spätnachmittag erreichen Sie Ihren Zug. (FMA)

11. Tag Maputo

Über Nacht hat Ihr Zug Maputo erreicht. Sie erkunden die mosambikanische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt. An der Uferpromenade erwartet Sie ein Mittagessen aus fangfrischem Fisch und Meeresfrüchten. Am späten Nachmittag setzt Ihr Zug seine Reise fort. (FMA)

12. Tag Kleines Königreich Eswatini

Von Mpaka aus starten Sie zu einem Tagesausflug per Bus nach Eswatini. Nach 50 Jahren Unabhängigkeit wurde das ehemalige Swasiland von seinem König in Eswatini umbenannt. Über das malerische Ezulwini-Tal führt die Fahrt über die Hauptstadt Mbabane nach Piggs Peak, von herrlichem Hügelland umgeben. Auf einem der lebhaften Märkte können Sie nach Mitbringseln für Ihre Lieben Ausschau halten. In Kaapmuiden wartet am frühen Abend Ihr Sonderzug auf Sie. Genießen Sie das Abendessen an Bord, während Ihr Zug in Richtung Pretoria rollt. (FA)

13. Tag Pretoria

Nach dem Frühstück heißt es heute Abschied nehmen vom lieb gewonnenen Zugpersonal. Bei einer Stadtrundfahrt erkunden Sie die Hauptstadt Südafrikas, Pretoria. Nelson Mandela wurde hier 1994 als erster schwarzer Präsident seines Landes vereidigt und grüßt als überlebensgroße Skulptur die Besucher. Sie übernachten in einer Lodge, die Sie mit einer weitläufigen, üppig-grünen Gartenanlage empfängt. Am Abend erwartet Sie ein Abschiedsabendessen. (FMA)

14. Tag Abschied von Afrika

Entspannen Sie am Vormittag in Ihrer Lodge oder betreten Sie bei einem Besuch der Township Soweto die weltweit einzige Straße, in der zwei Nobelpreisträger wohnten: Desmond Tutu und Nelson Mandela. Am späten Nachmittag Abschied von Ihrer Reiseleitung und Flug nach Deutschland. (FM)

15. Tag Ankunft

Am Vormittag treffen Sie in Deutschland ein. Abschied von einer unvergesslichen Erlebnisreise.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Termine

Termine

African Explorer Von den Viktoriafällen bis zum Indischen Ozean (2021/2022/2023)

Kategorie Elefant (indiv. Anreise)

17.08.2022Mittwoch, 17. August 2022 - Mittwoch, 31. August 2022
15 Tage / 14 Nächte

6340.00 EUR

 

Kategorie Elefant (Flüge inkl.)

17.08.2022Mittwoch, 17. August 2022 - Mittwoch, 31. August 2022
15 Tage / 14 Nächte

7440.00 EUR

 

Kategorie Leopard (indiv. Anreise)

17.08.2022Mittwoch, 17. August 2022 - Mittwoch, 31. August 2022
15 Tage / 14 Nächte

8070.00 EUR

 

Kategorie Leopard (Flüge inkl.)

17.08.2022Mittwoch, 17. August 2022 - Mittwoch, 31. August 2022
15 Tage / 14 Nächte

9170.00 EUR

 

Kategorie Elefant (indiv. Anreise)

11.09.2022Sonntag, 11. September 2022 - Sonntag, 25. September 2022
15 Tage / 14 Nächte

6340.00 EUR

 

Kategorie Elefant (Flüge inkl.)

11.09.2022Sonntag, 11. September 2022 - Sonntag, 25. September 2022
15 Tage / 14 Nächte

7440.00 EUR

 

Kategorie Leopard (indiv. Anreise)

11.09.2022Sonntag, 11. September 2022 - Sonntag, 25. September 2022
15 Tage / 14 Nächte

8070.00 EUR

 

Kategorie Leopard (Flüge inkl.)

11.09.2022Sonntag, 11. September 2022 - Sonntag, 25. September 2022
15 Tage / 14 Nächte

9170.00 EUR

 

Kategorie Elefant (indiv. Anreise)

28.09.2022Mittwoch, 28. September 2022 - Mittwoch, 12. Oktober 2022
15 Tage / 14 Nächte

6340.00 EUR

 

Kategorie Elefant (Flüge inkl.)

28.09.2022Mittwoch, 28. September 2022 - Mittwoch, 12. Oktober 2022
15 Tage / 14 Nächte

7440.00 EUR

 

Kategorie Leopard (indiv. Anreise)

28.09.2022Mittwoch, 28. September 2022 - Mittwoch, 12. Oktober 2022
15 Tage / 14 Nächte

8070.00 EUR

 

Kategorie Leopard (Flüge inkl.)

28.09.2022Mittwoch, 28. September 2022 - Mittwoch, 12. Oktober 2022
15 Tage / 14 Nächte

9170.00 EUR

 

Links

Growe Reisen Gottmadingen
Tel. 0049 - (0)7731 - 976 444


Aufgrund der coronabedingten

Situation haben wir derzeit

gerne für sie, aber nur nach

Terminvereinbarung, geöffnet!

 

Büro Öffnungszeiten
Mo 900-1200 Termine
Di 900-1200 Termine
Mi 900-1200 Termine
Do 900-1200 Termine
Fr 900-1200 Termine
Sa Termine  

Termine ausserhalb der
Öffnungszeiten gerne
nach Vereinbarung!



Kontaktformular

So finden Sie uns:
Ortszentrum Gottmadingen
Dorfgärten 2, D-78244 Gottmadingen

Growe Reisen Growe Reisen

Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab: